Über Ihren Besuch zu unseren Auftritten freuen wir uns.

 

 

Marie-Luise Nieder

Unsere musikalische Leitung

 

Seit 1984 ist Marie-Luise Nieder Leiterin unseres Chores. Sie studierte Musik an den Universitäten Bochum und Dortmund. Gleichzeitig ließ sie sich als Sängerin ausbilden. Bei verschiedenen Opernaufführungen und Konzerten wirkte sie als Solistin mit. Mit einer Ausbildung zur Kirchenmusikerin in der Erzdiözese Paderborn schloss sie ihre Studien ab.

Im Jahr 1997 wurde Marie-Luise Nieder vom Erzbistum Paderborn beauftragt, Chorleiter und Organisten im Bereich Stimmbildung und Gesang auszubilden. 2001 wurde sie Dozentin des Deutschen Sängerbundes für den Bereich Stimmbildung.

Seit 1981 leitet Marie-Luise Nieder den Kirchenchor der katholischen Kirchengemeinde Maria-Königin in Dortmund-Eichlinghofen und seit 1996 den Männerchor MGV Harmonie Dortmund-Eichlinghofen.

Neben der Pflege bewährter Chorliteratur werden von ihr vor allem neue Wege beschritten. Wichtig ist ihr die schrittweise Erweiterung des Repertoires auf eine Musik, die auch junge Erwachsene anspricht, um damit die Zukunftschancen unseres Chores zu verbessern.

Dabei setzt Marie-Luise Nieder u.a. auf eine intensive Stimmbildung als Grundlage einer stetigen Verbesserung der musikalischen Qualität. Die Erfolge, die sie mit ihren Chören vor allem bei Konzerten feiern konnte, sind das Ergebnis intensiver Probenarbeit.

Für zahlreiche Themen-Konzerte hat Marie-Luise Nieder Programmkonzepte mit dem Anliegen erstellt, den Zuhörern eine besondere Konzert-Atmosphäre zu bieten.

Dabei wählte sie häufig auch Literatur aus, die nicht so oft in Konzerten zu hören ist. Die Resonanz zeigte uns immer wieder, dass sie mit ihrem Programm den Geschmack des Publikums getroffen hat.

Marie-Luise Nieder würde sich gemeinsam mit ihren Sängerinnen und Sängern sehr freuen, wenn weitere am Chorgesang interessierte Personen den Weg zu uns finden würden.

 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Canta Nova